Riesenski

Riesenski

In Gruppen von jeweils ca. 5 Personen wird auf Riesenskis (Paare von Kanthölzern mit Handschlaufen) eine vorgegebene Strecke in möglichst kurzer Zeit zurückgelegt. Die Herausforderung stellt hierbei die Entwicklung einer Fortbewegungstechnik, das Finden eines gemeinsamen Rhythmuses sowie die Kommunikation innerhalbs des Teams dar.